Viele Dinge lauern da draussen im All. Schönes, Unvorstellbares, Bedrohliches.

Wir, 10 Kosmonaut*innen, haben uns Anfang Mai 2020 auf eine Reise ins Sonnensystem begeben. Eine Reise, welche wir nur mit eurer Unterstützung meistern konnten.

Am 2., 7. und 9. Mai haben wir Kontakt mit der Erde aufgenommen. Eure Mitarbeit und euer Köpfchen waren gefragt, als wir zusammen an Rätseln feilten, um die Gefahr abzuwenden. Eine Gefahr, die unaufhaltbar in Richtung des blauen Planeten raste.

Um auch nachträglich an alle Infos und Updates zu allfälligen weiteren Missionen zu kommen, tretet folgender Facebookgruppe bei:

Mission Vimana

Vielen Dank für eure Unterstützung, die es uns ermöglicht hat trotz Covid19-Pandemie ein Theatererlebnis auf die Beine zu stellen! Prinz Ip freut sich bereits auf seine nächste Mission.